LANDTAGSWAHL 2019 – ENDSPURT MIT PAUL ZIEMIAK

Mittwoch, 28. August

Unser Land braucht einen Politikwechsel, und den kann es nur mit der CDU geben. Jede Stimme zählt – und Ihre ganz besonders.

Denn Sie können Freunde, Arbeitskollegen und Nachbarn besser überzeugen als jedes Plakat. Wir wollen Ihnen die Gelegenheit geben, für die letzten Wahlkampftage noch einmal die Akkus aufzuladen – bei lockerem Beisammensein mit Grillbuffet und kühlen Getränken. Und einen interessanten
Gesprächspartner bringen wir auch mit nach Wustermark: Unser Generalsekretär Paul Ziemiak unterstützt uns an diesem Abend.
 
Wir freuen uns auf Sie!

Am Mittwoch, 28. August
Zur Döbritzer Heide 1
14641 Wustermark
Einlass 18.30 Uhr
Beginn 19.00 Uhr

Familienfest am Falkenhagener See wieder voll besucht

Es war das kleine Jubiläum „20 Jahre Familienfest“ mit der Landtagsabgeordneten Barbara Richstein und dem CDU Stadtverband, das am Samstag auf der Wiese am Falkenhagener See stattfand und dank der warmen Temperaturen viele Familien und Spaziergänger anlockte. 
 
Viel Spaß hatten die Jüngsten an der Bungee Jumping Trampolin-Anlage, beim Entenangeln oder Büchsenwerfen sowie an zahlreich weiteren Angeboten des Festes. Es gab Preise zu gewinnen und die Kinder konnten sich am Bastelstand Schmuck selbst gestalten oder nachhaltige Taschen individuell bemalen.  

„Ein großes Dankeschön auch an die lokalen Gruppen von DLRG (Deutsche Lebensrettergemeinschaft) und der freiwilligen Feuerwehr, die mit ihren Jugendgruppen immer wieder an unserem Familienfest teilnehmen und sich und ihre Arbeit präsentieren. Sie leisten tolle Arbeit in der Stadt.“ sagte Barbara Richstein.
 

100-Tage Sofortprogramm

Spitzenkandidat Ingo Senftleben hat am Montag das 100-Tage-Sofortprogramm der CDU vorgestellt. „Wir haben den Anspruch, nach dem 1. September die Regierung zu stellen“, sagte der 45 Jahre alte Parteichef. „Und ich möchte Brandenburgs Ministerpräsident werden.“

Das Land brauche einen Politikwechsel. „Nach 30 Jahren SPD und sechs Jahren Dietmar Woidke regieren vielerorts nur noch Stillstand, Resignation und Ratlosigkeit.“ Es gehe darum, Antworten auf die Unzufriedenheit zu geben, die im Land herrsche.

Er sei auf seiner Bock auf Brandenburg-Tour in den vergangenen fünf Wochen mit vielen Menschen ins Gespräch gekommen. „Wir fühlen uns gestärkt und bestätigt in unseren Inhalten.“ Das Sofortprogramm umfasst 13 Punkte und übersetzt das Regierungsprogramm „Ganz Brandenburg wachsen lassen“ in erste konkrete Schritte.
- Bildung: Alle Brandenburger Schulanfänger erhalten vom nächsten Jahr an ein Schulstarterpaket mit Ranzen und Fibel, Federtasche und Turnbeutel.
 
- Funklöcher: An Standorten mit Glasfaseranschluss wird kurzfristig ein Mast angemietet, bis der richtige Funkmast gebaut ist. Bis Ende 2020 werden alle Funklöcher geschlossen.
 
- Verkehr: Der Ausbau von Schiene und Radwegen hat Priorität vor dem Neubau von Straßen.
 
 

Freiwillige Feuerwehr erhält neue Drehleiter

Dallgow-Döberitz

Artikel der MAZ von Vivien Tharun

"Beim Tag der offenen Tür am Sonnabend konnten die Gäste nun das knallrote Fahrzeug bewundern. Doch einfach abgestellt ist es nicht – die Gemeinde musste das Fahrzeug erst feierlich an die Feuerwehr übergeben. [...] Die CDU-Landtagsabgeordnete Barbara Richstein ist anwesend. „Die Kameradschaft zwischen den Gemeinden ist toll“, sagte Richstein. Zudem zeigten die Ereignisse der letzen Zeit, dass es dringend notwendig sei, Feuerwehrwachen gut auszustatten."

! 20 Jahre Familienfest !

Das wollen wir mit Ihnen feiern

Das Familienfest mit der Landtagsabgeordneten Barbara Richstein und dem CDU Stadtverband jährt sich zum 20. Mal in Falkensee und wird noch bunter und sportlicher!
 
Am Samstag, 17. August 2019, 
von 14 bis 18 Uhr, 
werden bunt gemischte Attraktionen für Kinder und Junggebliebene geboten: 
So wird es eine große Bungee Jumping-Anlage, eine Hüpfburg sowie Tischkicker und Hoverboards geben. 
 
Für das leibliche Wohl wird rundum gesorgt sein: mit gegrillten Würstchen, Kaffee und Kuchen und einiges mehr. Alles ist kostenlos, auch die Spiele und Attraktionen - der Spenden-Erlös dieses Festes fließt dem neu eröffneten Hort der Lebenshilfe in Falkensee zu.
 

CDU Brandenburg Regierungsprogramm

Landtagswahlen am 1. September 2019

Am 1. September haben die Brandenburgerinnen und Brandenburger die Wahl: Bei der Landtagswahl geht es um eine Richtungsentscheidung. 

 
Die CDU Brandenburg steht für eine Heimat, in der Menschen selbstbewusst und optimistisch das nächste Jahrzehnt anpacken. Wir sehen die Chancen, die sich bieten, und werden sie ergreifen. Wir versprechen einen Politikwechsel und eine offene Debattenkultur, in der die beste Idee zählt. 
 
Wir wollen, dass Brandenburg zum Familien- und Bildungsland Nummer 1 in Deutschland wird. Wir wollen, dass der Staat endlich wieder seinen Job machen darf, denn die Menschen müssen sich auf ihn verlassen können. Wir wollen, dass sich alle Regionen positiv entwickeln können.  
 
Dafür steht unser Regierungsprogramm „Brandenburg wachsen lassen“. Hiervon gibt es auch eine Kurzversion:

Mit diesem Programm werben wir um Ihr Vertrauen.
 

Bürgersprechstunde Barbara Richstein

Die nächste Sprechstunde der CDU-Landtagsabgeordneten Barbara Richstein findet am Dienstag, den 30. Juli 2019, von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr in ihrem Wahlkreisbüro in Falkensee, Bahnhofstraße 54 statt. 
Im persönlichen Gespräch können neben Fragen auch Anregungen und Kritik für die parlamentarische Arbeit an die Abgeordnete gerichtet werden.
 
Eine Anmeldung ist unter Tel.: (03322) 217276 oder Mail: wahlkreis@barbararichstein.de  für eine Terminvereinbarung erforderlich. 

Falkensee erleben – ein Ausflug in die Vergangenheit

Samstag, den 31. August 2019, um 11.00 Uhr

Der CDU- Stadtverband Falkensee veranstaltet am traditionell seine Stadtrundfahrt durch Falkensee mit der CDU- Landtagsabgeordneten Barbara Richstein.

 
Roger Lewandowski, Vorsitzender des CDU- Stadtverbandes Falkensee: „Mit dieser Aktion wollen wir unseren Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit eröffnen, ihre Stadt einmal von der historischen Seite kennen zu lernen und dabei vielleicht das eine oder andere Neue zu entdecken. Ferner besteht die Möglichkeit während einer Pause einem kleinen Imbiss zu genießen.
Die Stadtrundfahrt wird nach ca. zwei Stunden beendet sein. Die Teilnahme ist kostenlos.“

Aufgrund der begrenzten Kapazitäten des Busses sind aber verbindliche Anmeldungen bis zum 25.8.2019 bei Herrn Reiner Ganser unter der Telefonnummer 015258598241 (gerne auch per Mitteilung auf dem Anrufbeantworter) mit Angabe der Personenzahl und Telefonnummer zwingend erforderlich, wobei sich die Teilnahme nach dem Eingang der Anmeldungen richtet. 

„Deutschland 2030 – was uns zusammenhält“ mit Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn

Auf Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden des MIT-Kreisverbandes Havelland Barbara Richstein ist am Mittwoch, dem 12. Juni 2019, der Bundesminister für Gesundheit und Mitglied im Präsidium der CDU Deutschlands Jens Spahn MdB ins Bürgerbegegnungs-Zentrum nach Falkensee gekommen.

Getreu seines Mottos „Durch Haltung gewinnen. Mit Debatte verändern.“ will er gemeinsam mit Barbara Richstein Vertrauen in die Politik zurückgewinnen. Die Themen des Abends waren durch die Fragen und Anmerkungen der Bürgerinnen und Bürger an den Minister geprägt, zum Beispiel  zum Gesundheitssystem und der Pflege, Künstliche Intelligenz und Digitalisierung.

Pressemeinungen zu dem Ereignis:
falkensee.aktuell

Wahlaufruf

Es kommt auf uns an!
Für Sicherheit, Frieden und Wohlstand. Für Deutschlands Zukunft. Für unsere starken Kommunen, für ein besseres Bremen, für unser Europa.
 
Denn wir spüren: Es gibt Kräfte, die Europa zerstören, spalten und schwächen wollen. Andere wollen nur Geld verteilen und neue Schulden machen. Manche wollen alles zentralisieren, alles regulieren und alles vorschreiben. Einige sprechen sogar ernsthaft von Enteignungen und Sozialismus. Und es gibt die, die nur in Verboten und neuen Belastungen denken.
 
Aber unser Europa muss sich dringend um die großen Fragen der Zukunft kümmern: um Wohlstand, Sicherheit und Frieden. Wir wollen ein Europa, das mit Technologien und Innovationen eine starke Wirtschaft mit guten Jobs schafft und gleichzeitig das Klima schützt. Wir wollen ein Europa, das mit gemeinsamer Forschung Krankheiten wie Krebs und Alzheimer besiegt. Wir wollen ein Europa, das zum Schutz vor organisierter Kriminalität und Terrorismus eng zusammenarbeitet. Wir wollen ein Europa, das unsere Werte und unsere europäische Lebensart erfolgreich verteidigt...

6. Hoffest der CDU Falkensee und Kandidaten-Speed-Dating

Samstag, den 25. Mai 2019, 15.00 – 19.00 Uhr

Es ist wieder soweit! Die CDU feiert - wie jedes Jahr Ende Mai - ihr traditionelles Hoffest und lädt dazu alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein!
 
Was ist wie immer?
Lernen Sie in entspannter Atmosphäre die Menschen kennen, die für die CDU Falkensee stehen, die sich im Stadtverband engagieren oder Mandate haben. Es besteht die Möglichkeit, die Landtagsabgeordnete der CDU, Barbara Richstein, die Stadtverordneten der CDU in der Stadtverordnetenversammlung Falkensee und die Kreistagsabgeordneten der CDU näher kennen zu lernen, mit ihnen zu diskutieren, Hinweise und Anregungen zu geben oder aber auch nur einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Für Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Getränke ist gesorgt.

Informations- und Diskussionsveranstaltung: Wie funktioniert Europa?

Die Wahl des Europäischen Parlaments rückt heran. Aber wie funktioniert Europa eigentlich? Darum geht es in einer Informationsveranstaltung am Freitag, 10. Mai 2019, um 18.30 Uhr im Begegnungszentrum B84 in der Bahnhofstraße 84 in Falkensee.  Die Initiative Willkommen in Falkensee und die Europa-Union Havelland laden dazu ein.

 
Barbara Richstein (Mitglied des Landtages von Brandenburg und Europapolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion) und Christian Moos (Generalsekretär der überparteilichen Europa-Union Deutschland) werden erklären, wie dieses Gebilde namens Europäische Union eigentlich aufgebaut ist, welche Kompetenzen das Europäische Parlament hat und welche weiteren einflussreichen Instanzen es in der EU gibt. Fragen sind ausdrücklich erlaubt. Der Eintritt ist frei.

Bürgersprechstunde der Landtagsabgeordneten Barbara Richstein

Die nächste Sprechstunde der CDU-Landtagsabgeordneten Barbara Richstein findet am Montag, den 29. April 2019, von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in ihrem Wahlkreisbüro in Falkensee, Bahnhofstraße 54 statt.

Im persönlichen Gespräch können neben Fragen auch Anregungen und Kritik für die parlamentarische Arbeit an die Abgeordnete gerichtet werden.
 
Um eine Anmeldung wird
unter Tel.: (03322) 217276 oder per Mail: wahlkreis@barbararichstein.de
für eine Terminvereinbarung gebeten. 
 

Landesentwicklungsplan - LEP HR stoppen!

Diskussionsabend der CDU-Fraktion Brandenburg

Der Landesentwicklungsplan ist nicht weniger als die zentrale Planungsgrundlage für Brandenburg und Berlin. Er beeinflusst das Leben aller Bürgerinnen und Bürger in beiden Ländern maßgeblich. Doch anstatt zukunftsgerichtete Entwicklungschancen aufzuzeigen, ist der Plan unausgewogen und berücksichtigt die Interessen Brandenburgs nur unzureichend. Der Plan wird damit der Lebenswirklichkeit vor allem der Brandenburger aber auch der Berliner Bevölkerung nicht gerecht.

 
Wir wollen Brandenburg und Berlin wachsen lassen. Dazu setzen wir auf eine
sorgfältige, regional ausgerichtete Planung, die ...

Was macht Macht mit uns?

Brawo online (Quelle: www.moz.de)

Im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche lud die Landtagsabgeordnete Barbara Richstein (CDU) zur Veranstaltung "Frauen versus Macht - philosophische Überlegung zu einem Spannungsverhältnis mit Potenzial" ein. Bei Sekt und Quiche diskutierten die Frauen lebhaft und mit ganz unterschiedlichen Ansätzen und Erfahrungen über die Frage, welche Eigenschaften und Gefühle Frauen mit dem Begriff der Macht verbinden.
 
Zuvor sorgte die Philosophin Dr. Anna Kollenberg aus Dallgow-Döberitz mit einem Kurzvortrag für die notwendigen Grundlagen. Gerade Frauen würden...


-> Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen

Frohe Weihnachten

Von ganzem Herzen wünsche ich allen gesegnete Weihnachten sowie erholsame Feiertage, damit Kraft geschöpft werden kann für ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2019!

Herzliche Grüße
Barbara Richstein

Barbara Richstein ist die Kandidatin der CDU für den Wahlkreis 6

Barbara Richstein, Landtagsabgeordnete, ist auf der Wahlkreisversammlung der CDU- Verbände Dallgow-Döberitz, Falkensee und Schönwalde-Glien am Dienstagabend erneut als Direktkandidatin für die Landtagswahl im kommenden Jahr im Wahlkreis 6 (Havelland II) nominiert worden. Ebenfalls um das Mandat bewarb sich Oliver Beuchel aus Schönwalde-Glien. 

Barbara Richstein setzte sich mit 52 zu 12 Stimmen gegenüber ihrem Herausforderer durch, bei zwei Enthaltungen und drei Nein-Stimmen. 
 
Die 53-jährige Rechtsanwältin gehört seit bald 20 Jahren dem Landtag Brandenburg an und warb für eine zukunftsgewandte Politik, in der nachhaltig gedacht und gewirtschaftet werden muss. „Unser Ziel ist es, im nächsten Jahr die stärkste Fraktion im Landtag zu bilden. Als Opposition haben wir in den letzten Jahren inhaltlich gute Punkte gesetzt, bei Fehlentscheidungen der rot-roten Landesregierung den Finger in die Wunde gelegt und sie manchmal sogar zu Kurskorrekturen gezwungen, wie bei der geplanten Kreisgebietsreform.“ so Richstein. „Dabei ist mir der direkte Kontakt mit den Menschen vor Ort sehr wichtig, denn sie sind hautnah davon betroffen,...

15. Vorlesetag zu "Natur und Umwelt"

Wie lässt sich das Erkunden unserer Umwelt und das Vorlesen von Geschichten spannend miteinander verknüpfen?

Am Freitag, 16. November, ist der Bundesweite Vorlesetag, eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Dieser Aktionstag findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt.

Auch Frau Richstein beteiligt sich wie viele andere an der Aktion, um kreative Anreize für aufregende und schöne Vorleseaktionen zu schaffen, die hoffentlich Kinder begeistern.

Da der Landtag Brandenburg am Vorlesetag tagt, verschiebt Frau Richstein ihre Teilnahme auf den 23.November.

Bürgersprechstunde der Landtagsabgeordneten Barbara Richstein

Donnerstag 1. November 17 bis 19 Uhr

Die nächste Sprechstunde der CDU-Landtagsabgeordneten Barbara Richstein findet am Donnerstag, dem 1. November 2018, von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr in ihrem Wahlkreisbüro in Falkensee, Bahnhofstraße 54 statt.

Im persönlichen Gespräch können neben Fragen auch Anregungen und Kritik für die parlamentarische Arbeit an die Abgeordnete gerichtet werden.
 
Eine Anmeldung ist unter:
Tel.: (03322) 217276 oder Mail: wahlkreis@barbararichstein.de
für eine Terminvereinbarung erforderlich.

Pressemitteilung Barbara Richstein: Der Ankündigungsminister schlägt wieder zu

Innenminister Schröter will erneut versuchen Abschiebungen zur Landesaufgabe zu machen

Innenminister Schröter hat am Mittwoch angekündigt, sich dafür einsetzen zu wollen, dass Abschiebungen von abgelehnten und ausreisepflichtigen Asylbewerbern zu einer zentralen Landesaufgabe gemacht werden. Die asylpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Barbara Richstein, unterstützt das Anliegen, zweifelt aber an Schröters Erfolgschancen. „Die Liste mit Schröters Ankündigungen wird stetig länger, die Liste mit seinen Umsetzungen bleibt jedoch leer. Seit drei Jahren fordern wir die Landesregierung auf, die Kommunen von der Aufgabe der Abschiebung zu entlasten. Bis auf wiederholte Lippenbekenntnisse...