Liebe Bürgerinnen und Bürger,

vielen Dank, dass Sie auf meiner Homepage vorbeischauen. Auf den nachfolgenden Seiten können Sie sich über mich und meine Politik für die Region und für das Land Brandenburg informieren.

Sollten Sie Anregungen für meine Arbeit haben, würde ich mich freuen, wenn Sie Kontakt mit meinem Büro aufnehmen.

Ihre
Barbara Richstein


Aktuelles
Die CDU-Landtagsabgeordnete Barbara Richstein und der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler laden zu einer gemeinsamen Bürgersprechstunde ein. Sie findet statt am Donnerstag, dem 17. August, von 15 Uhr bis 17 Uhr im Bürgerbüro der beiden Abgeordneten in Falkensee, Bahnhofstraße 54.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger vereinbaren bitte einen Termin unter 03322-217276, um Wartezeiten zu vermeiden.

Am 13. August jährt sich der Tag des Mauerbaus zum 56. Mal. Die Mauer bedeutete Trennung, Schmerz und Tod für unzählige Familien in Ost-und Westdeutschland und stand symbolisch für die Teilung der Welt während des Kalten Krieges. Der im Juni diesen Jahres verstorbene Altkanzler und Ehrenbürger Europas, Dr. Helmut Kohl, stellte 1986 fest: „Solange es Mauer, Stacheldraht und Schießbefehl gibt, kann von Normalität in Deutschland keine Rede sein.“

Am Dienstag übergab die Kulturstaats-sekretärin Dr. Ulrike Gutheil einen Förderbescheid an die anerkannte Kunstschule Creatives Zentrum „Haus am Anger“ in Anwesenheit der Landtagsabgeordneten und SVV-Vorsitzenden Barbara Richstein sowie dem Bürgermeister Heiko Müller.

Die Kunstschule bietet ein unglaublich buntes und vielfältiges Programm für Jugendliche und Kinder in Malerei, Grafik, Siebdruck, ...